Portfolio

Unsere Produktübersicht

Wenn es um automatische Markiersysteme zum Direktmarkieren geht, sind Komplettlösungen oder Standardmodule von Nill+Ritz technologisch erste Wahl. Bauen Sie auf über 20 Jahre Erfahrung in der industriellen Kennzeichnungstechnik bei Ritz- und Nadelprägern, Lasermarkierern und Beschriftungslasern, Graviermaschinen und mehr. Unter dem Motto „Wir bieten mehr als nur Maschinen“ unterstützten wir unsere Kunden auch bei der Lösung von komplexen und anpruchsvollen Aufgabenstellungen, um ihnen den entscheidenden Mehrwert zu erschließen. Sehen Sie hier unsere Basis-Markiersysteme in der Übersicht.

Produktübersicht

Unsere Produkte

Ritz- und Nadelpräger

Ein Vorteil unseres Portfolios ist die hohe Modularität der Baureihen: ein Baukasten-System für mehr Flexibilität.

MEHR >

Lasermarkierer

Wir sind Experten für automatische Laser-Markiersysteme, egal ob Standardkabine oder individuelle Ausführung für Ihre Beschriftungsaufgabe.

MEHR >

Graviermaschinen

Wir bieten Graviermaschinen als Stand-alone Tischgeräte oder als universelle Markiersysteme mit Fräser, Nadel usw.

MEHR >

Sondermaschinen

Wir planen und produzieren Sondermaschinen für die komplette Beschriftungstechnik. Sprechen Sie mit uns.

MEHR >

Steuerungen

Wir arbeiten mit einer eigenen PC-basierenden Steuerung, setzen aber auf Wunsch auch Fremd-Fabrikate ein.

MEHR >

Software

Die selbst entwickelte Software WinCamPro ist der Garant für flexible und wirtschaftliche Fertigung.

MEHR >

Mehrwert

Wenn Markiersysteme, dann vom Profi

Markiersysteme von Nill+Ritz werden heute in den führenden Technologiebranchen zur Kennzeichnung von Teilen oder Maschinen eingesetzt, vor allem Automobilindustrie, Maschinenbau und Anlagenbau, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Bahn und Schiene. Diese industrielle Kennzeichnungstechnik dient vor allem der Qualitätssicherung. Die Markierung erfüllt dabei vor allem einen Zweck: Teile oder Maschinen über die Markierung kenntlich oder rückverfolgbar zu machen. Dabei geht es vor allem um Seriennummern, aber auch weiterführende Informationen. So werden auf den Werkstücken oft auch Informationen zu Fertigungslinie, Herstelldatum und kundenspezifischen Verschlüsselungen aufgebracht.

Unsere Maschinen, Komponenten und Anlagen werden vor allem zur Direktmarkierung eingesetzt, das heißt zur Integration der Information direkt in oder auf das Werkstück: ob Metall, Kunststoff, Buntmetall, Stahl (bis HRC 64), VA Stahl oder gar Titan. Markiersysteme von Nill+Ritz können als mobile Geräte, Tischmaschinen oder stationäre Systeme eingesetzt werden. Sie eignen sich besonders für die komplette Integration in automatische Fertigungsprozesse und Fertigungsstraßen. Gerade im Bereich Integration zahlt sich unsere langjährige Erfahrung in der Industrie aus – unsere kompetente Beratung garantiert Ihnen mehr Effizienz sowie höhere Produktivität.